Seitenkontext:

    Historischer Verein Memmingen

    Geschichtsforschung - Heimatpflege - Denkmalschutz

    Seiteninhalt:

    Aktuelles

    15.10.2019 Mundartabend Wia d´r Schnabl gwachsa isch

    Wie schon im vergangenen Jahr lädt der Historische Verein Memmingen e.V. heuer wieder zu seinen Mundartabenden „Wia d´r Schnabl gwachsa isch“ ins Hotel Weißes Ross an der Salzstraße ein. Die beiden Abende finden am...[mehr]


    01.10.2019 Memmingen im Dreißigjährigen Krieg

    Zum dritten Mal präsentierte der Historische Verein Memmingen am 12. Oktober 2019 unter dem Titel "Leben - Stadt - Krieg" ausgewählte "Memminger Streiflichter 1618-1648". Informationen zum Projekt...[mehr]


    08.09.2019 Tag des offenen Denkmals 2019

    Zum Tag des offenen Denkmals am 8. September 2019 haben fast 200 Menschen den Memminger Kreuzherrnsaal besucht. Heimatpfleger Günther Bayer portraitierte zum 300. Todestag mit Johann Friedrich Sichelbein (1648-1719) eine der...[mehr]


    25.04.2019 Memmingen - Orte der Erinnerung

    Die ersten Geschichtstafeln "Memmingen - Orte der Erinnerung" für das Stadtquartier am Hühnerberg sind fertiggestellt. Ihre Präsentation findet am 8. Mai 2019 um 19 Uhr am Bismarckturm statt.

    Mit den dreiseitigen...[mehr]


    24.04.2019 Bahnhofsareal: Möglichkeiten und Grenzen für moderne Architektur in historischen Ensembles

    Nicht nur die ältesten Gebäude einer Stadt und ihre weltlichen oder kirchlichen Hauptsehenswürdigkeiten prägen das Bild einer Stadt - es sind dies auch die mehr oder weniger bedeutenden, die mehr oder weniger alten Häuser an den...[mehr]


    11.10.2016 Neuerscheinungen: "Die Stadtmauer von Memmingen" und "Kirche St. Martin Memmingen"

    Die Stadtmauer von Memmingen

    Jahrhundertelang sorgten sich Bürgerinnen und Bürger der Reichsstadt Memmingen um ihre Sicherheit - und errichteten, erweiterten und reparierten mit großem Aufwand ihre Stadtbefestigung. Tore, Türme...[mehr]